1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Dauerstreit um Dosenpfand

Dosen und Einwegflaschen können nun doch nicht von Oktober an in fast allen Geschäften zurückgegeben werden. Der Deutsche Einzelhandelsverband (HDE) warf Umweltminister Jürgen Trittin (Grüne) «Täuschung der Öffentlichkeit» vor. Es stimme nicht, dass ein breit angelegtes Rücknahmesystem aufgebaut werde, sagte HDE-Geschäftsführer Hubertus Pellengahr. Die Grünen forderten auf ihrem Parteitag in Cottbus eine konsequente Fortführung des umstrittenen Dosenpfands. Das Bundeskabinett will in dieser Woche über die neue Verpackungsverordnung entscheiden.

  • Datum 16.06.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/3kvO
  • Datum 16.06.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/3kvO