1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Dauerhafter Euro-Rettungsmechanismus in Arbeit

Deutschland und Frankreich arbeiten mit Hochdruck an einem Konzept für einen dauerhaften Euro-Rettungsmechanismus ab 2013, so ein Regierungssprecher von Bundeskanzlerin Angela Merkel und Frankreichs Präsident Nicolas Sarkozy am Donnerstagabend. Beide hätten bekräftigt, dass der temporäre Euro-Rettungsschirm bis 2013 unverändert bleibe. Merkel hatte bereits am Donnerstagmittag versucht, Investoren mit dem Hinweis zu beruhigen, dass eine Beteiligung privater Gläubiger an Euro-Rettungsaktionen nur für Anleihen gelte, die ab 2013 ausgegeben würden.