1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

DW-RADIO

Das Team Hintergrund Deutschland

Das Team besteht aus erfahrenen Redakteuren und Reportern, die ausgebildet sind im Umgang mit mehreren Medien. Viele haben eine lange Auslandserfahrung, allesamt sind Journalisten mit und aus Leidenschaft.

(DW-Grafik: Peter Steinmetz)

Zweimal am Tag treffen sich die Redakteurinnen und Redakteure vom Team Hintergrund Deutschland zur Redaktionskonferenz. Die Hauptfrage lautet: Was sind heute die Themen in Deutschland und der Welt, was beschäftigt die Hörer und User?

Die Mitarbeiter wägen ab und suchen den überzeugenden journalistischen Zugang zum Geschehen. Soll es durch Reportagen, Interviews, Informationsbeiträgen oder Kommentaren beleuchtet werden? Da gibt es kein Patentrezept, das wissen alle. Einordnen, was Schlagzeilen macht, analysieren, erklären - das ist der gemeinsame Nenner der vom Team betreuten Sendungen von DW-RADIO sowie auf DW-WORLD.DE.

Das Team Hintergrund Deutschland (Foto: DW)

Das Team Hintergrund Deutschland

Das Angebot:

In den DW-WORLD-Rubriken "Politik" und Deutschland" setzt das Team seine journalistische Kompetenz in vielfältiger Weise um: mit ausführlichen Hintergrund-Artikeln, Interviews, Dossiers, Bildergalerien, Audios und Videos.

"Deutschland hören" - das ist das Credo der RADIO-Sendung "Journal D". Sie erfahren, was in Deutschland Schlagzeilen macht, was die Deutschten bewegt und wie Deutschland funktioniert. "Journal D" läuft Montag bis Freitag ab 17:05 UTC* sowie am Samstag ab 01:05 UTC* und dann alle zwei Stunden.

In "Journal Extra" beleuchten wir ein Thema des Tages - in Bericht und Gespräch, Reportage und Kommentar - unser täglicher Schwerpunkt von Montag bis Freitag, jeweils neu ab 22:05 UTC* und dann alle zwei Stunden.

"Journal aktuell" informiert täglich um 16:05, 18:05 und 20:05 UTC* In Korrespondentenberichten, Interviews und Analysen über das Wichtigste von den nationalen und internationalen Schauplätzen des Tages.

Alle Sendungen können natürlich auf DW-WORLD.DE on Demand abgerufen werden. "Journal Extra" und "Journal D" gibt es zusätzlich im kostenlosen Podcast-Abo.

* Während der Sommerzeit (UTC=MESZ-2) werden die Sendungen 1 Stunde früher ausgestrahlt.

Die Redaktion empfiehlt