1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Unsere Experten

Das Studiogespräch mit Dr. Ernst Pfeiffer zum Thema Essstörungen

Welche Ursachen hat Magersucht und welche Therapien helfen? Darüber sprechen wir mit Dr. Ernst Pfeiffer, Psychiater und Psychotherapeut, und Experte für Essstörungen.

default

Unser Experte bei fit&gesund: Dr. Ernst Pfeiffer

Die Ursache von Essstörungen, wie zum Beispiel der Magersucht ist unbekannt. Sicher ist, dass mehrere Faktoren zusammenkommen müssen, damit sich eine Essstörung entwickeln kann: Gesellschaftliche, wie etwa ein vorherrschendes Schlankheitsideal, aber auch erblich bedingte, familiäre und individuelle Gründe. Ob männlich oder weiblich, die betroffenen Jugendlichen leben lange Zeit im Verborgenen nach eigenen Gesetzen, inmitten ihrer nächsten Umwelt. Der Erfolg einer Therapie hängt entscheidend davon ab, wie stark der Wille ist, die Essstörung aufzugeben und sich behandeln zu lassen.

Dr. Ernst Pfeiffer
Leitender Oberarzt der Klinik für Psychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie des Kindes- und Jugendalters
Charité - Universitätsmedizin Berlin
Augustenburgerplatz 1, 13353 Berlin
Tel 030-450-566361/666361
Fax 030-450-566935
E-mail: ernst.pfeiffer(at)charite.de

Audio und Video zum Thema

  • Datum 29.04.2009
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/HS92
  • Datum 29.04.2009
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/HS92