1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

Das Rennen um den Goldenen Bären

Das Programm für den Wettbewerb steht fest: Insgesamt 23 Filme aus aller Welt treten bei den 52. Internationalen Filmfestspielen Berlin (6.-17. Februar) gegeneinander an. 18 Weltpremieren sind in den Kinos am Potsdamer Platz zu sehen. Allein vier deutsche Filme konkurrieren in diesem Jahr um die Berlinale-Trophäe.

"Lola rennt"-Regisseur Tom Tykwer wird das Festival mit seiner geheimnisvollen Liebesgeschichte "Heaven" mit Cate Blanchett in der Hauptrolle eröffnen. Als Abschlussfilm des Festivals ist eine neue Kopie von Charlie Chaplins Filmklassiker "Der große Diktator" zu sehen. Zu der Gala-Vorstellung wird auch die Chaplin-Familie erwartet. Und dazwischen wie immer ein großes Staraufgebot: Kate Winslet, Catherine Deneuve, Isabelle Huppert und Fanny Ardant haben ihr Kommen zugesagt.

Die Redaktion empfiehlt

  • Datum 24.01.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/1kXa
  • Datum 24.01.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/1kXa