1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Podcast Wirtschaft

Das Problem mit dem Gold (01.11.2012)

Die Deutsche Wirtschaft und die neuen Märkte im Fernen Osten +++ Ein deutsches Unternehmen und seine Erfahrungen mit den Chinesen +++ Südafrika sitzt auf einem gewaltigen Vermögen und kann es nicht recht nutzen

ARCHIV - Zahraeder am Stand des Waelzlagerherstellers NKE aus Oesterreich, aufgenommen am 23. April 2009 auf der Hannover Messe in Hannover. Die Stimmung in der deutschen Wirtschaft hat sich im Juni 2009 zum dritten Mal in Folge verbessert. Die Hoffnung auf ein Ende der Talsohle liess den ifo-Geschaeftsklimaindex von 84,3 auf auf 85,9 Punkte steigen, wie das Muenchner Wirtschaftsforschungsinstitut am Montag, 22. Juni 2009, mitteilte. (AP Photo/Joerg Sarbach) --- FILE - A man is seen through a big bearing at the booth of NKE of Austria at the industrial fair in Hanover, Germany, Thursday, April 23, 2009.Some 6,150 exhibitors from 61 different nations participate in the world's largest fair for industrial technology.(AP Photo/Joerg Sarbach)

Deutschland Wirtschaft Symbolbild Konjunktur IFO

Audio anhören 14:46

Wirtschaft (01.11.2012)

Die EU und Indien haben in der Vergangenheit schon mehrfach den Versuch unternommen, eine gemeinsame Freihandelszone einzurichten – bislang erfolglos. Nun unternimmt Wirtschaftsminister Philipp Rösler einen neuen Vorstoß, sagt aber auch, das "sei ein zäher Prozess". Rösler will das Thema auch bei der Asien-Pazifik-Konferenz der Deutschen Wirtschaft ansprechen, die bis zum Wochenende in der Nähe von New Dehli stattfindet. Die Konferenzteilnehmer werden seine Initiative sicher begrüßen. Denn die deutsch-asiatischen Handelsbeziehungen sind doch noch sehr unterentwickelt.

Vor einem halben Jahr wurde das schwäbische Traditionsunternehmen Putzmeister nach China verkauft. Das Maschinenbauunternehmen war einmal der weltgrößte Hersteller von Betonpumpen. Die aktuelle Nummer Eins auf diesem Gebiet ist inzwischen die chinesische Firma Sany. Und Sany hat zu Beginn dieses Jahres Putzmeister übernommen. Was hat sich für das deutsche Unternehmen seither geändert?

Südafrika – Das Land am südlichen Ende Afrikas ist die leistungsfähigste Volkswirtschaft auf dem Kontinent. Vor allem wegen seines schier unerschöpflichen Reichtums an Rohstoffen. Zum Beispiel: Gold. Mehr als die Hälfte aller noch ungehobenen Reserven dieses Edelmetalls soll unter südafrikanischer Erde verborgen sein. Jahrzehntelang war das Land der größte Goldproduzent der Welt, heute fällt es immer weiter zurück.

Redakteur am Mikrophon: Dirk Ulrich Kaufmann

Audio und Video zum Thema