1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Filme

Das nächste Star-Wars-Abenteuer heißt "The Last Jedi"

Jetzt ist es raus: Die nächste Folge der Kult-Reihe wird "The Last Jedi" heißen. Der Film kommt am 15. Dezember in die Kinos, der Titel liefert schon jetzt den Startschuss für inhaltliche Spekulationen.

Die Fortsetzung der Kultreihe unter Federführung der Disney Filmstudios geht in die zweite Runde. Nachdem "Star Wars: The Force Awakens" große Erfolge an den Kinokassen feierte, sind die Erwartungen an die Fortsetzung hoch. Die Ankündigung des Titels, "The Last Jedi", läßt nun die Plot-Propheten auf den Plan treten. Disney selbst ließ keine Details verlauten.

Bekannt ist: Der Film wird den Abenteuern von Luke Skywalker weiter folgen. Auf die kürzlich verstorbene Carrie Fisher in der Rolle der Prinzessin Leia muss Regisseur Rian Johnson dabei wohl nicht einmal verzichten: Laut dem amerikanischen Online-Portal TMZ waren die Szenen mit Carrie Fisher bereits 2016 abgedreht. Unklar ist, ob und wie das Finale der Sternen-Saga (der Kinostart für die finale Episode 9 ist für 2019 geplant) von Carrie Fishers Tod beeinflusst wird. Einige Schauspieler aus dem ersten Teil werden auch in "The Last Jedi" wieder mitspielen, darunter Daisy Ridley, John Boyega, Adam Driver und Lupita Nyong'o.

jhi/ash (reuters/tmz.com)

Die Redaktion empfiehlt

Symbolbild Film Festival roter Teppich

Dossier KINO Favoriten: Die Besten des deutschen Films

Was sind die besten Dramen, die lustigsten Komödien, die Top-Schauspielerinnen und die größten Leinwandhelden? In der Serie "KINO Favoriten" präsentiert das DW-Filmmagazin seine ganz persönliche Auswahl.