1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Fußball

Das Liga-Barometer

Wir halten den Finger an den Puls der Liga und lehnen uns aus dem Fenster. Ein Mitglied der DW-Sportredaktion blickt auf die bevorstehenden Bundesliga-Partien. Den 1. Spieltag tippt Jan-Hendrik Raffler.

Bayern München - VfL Wolfsburg 2:1

Der Meister trifft auf hungrige Wölfe, die neben dem BVB von vielen als Bayern-Jäger Nummer-1 gehandelt werden. Viele FCB-Spieler sind nach der anstrengenden WM zwar noch nicht top fit. Aber die Mannschaft ist auch in der Breite so gut besetzt, dass sie knapp gewinnen wird.

TSG 1899 Hoffenheim - FC Augsburg 1:0

Der FCA war die Überraschungsmannschaft der vergangenen Saison - musste aber durch das DFB-Pokal-Aus eine bittere Pille schlucken. Die TSG konnte sich mit einem 9:0 gegen USC Paloma warmschießen und wird mit diesem Schwung auch gegen Augsburg bestehen.

Hannover 96 - FC Schalke 04 2:0

Das war peinlich! S04 schied nach einer ganz schwachen Leistung schon in der ersten DFB-Pokalrunde gegen einen Drittligisten aus. Schwer vorstellbar, wie man da in Hannover was holen soll. Hannover siegt!

Hertha BSC - Werder Bremen 2:2

Als zweitschlechtestes Team stolperten die Berliner durch die vergangene Rückrunde. Bremen konnte sich erst spät aus der Abstiegszone befreien. Für Tore sind beide Mannschaften aber gut aber auch für Gegentore. Die Punkte teilen sie sich.

Eintracht Frankfurt - SC Freiburg 3:1

Schwer einzuschätzen, wo die Reise für diese beiden Teams hingehen wird. Frankfurts neuer Trainer Schaaf hat eine Euphorie entfacht - mit den Fans im Rücken wird die Eintracht zum Auftakt siegen, auch weil der SC auswärts zuletzt schwach war.

1. FC Köln - Hamburger SV 2:1

Köln ist zurück auf der großen Fußballbühne. Alle sind heiß, dass es endlich los geht. Vor dem HSV braucht sich der FC nicht zu fürchten. Hamburg spielt noch lange nicht auf dem Niveau, auf dem er sich sieht. Der Aufsteiger ringt Hamburg nieder!

Borussia Dortmund - Bayer Leverkusen 4:2

Das Top-Spiel an diesem Wochenende: Beim BVB hat man beim Super-Cup-Sieg gesehen, wie gut er drauf ist. Auch Bayer zeigte zuletzt beim Sieg in Kopenhagen eine ordentliche Leistung. Dortmund ist auch dank des Heimspiels im Vorteil.

SC Paderborn 07 - FSV Mainz 05 1:1

Was für eine Enttäuschung! Der DFB-Pokal ist für beide Mannschaften bereits Geschichte: Jetzt geht’s um Widergutmachung, um nicht schon ganz früh in der Saison in einer Mini-Krise zu stecken. Es geht Unentschieden aus.

Borussia Mönchengladbach - VfB Stuttgart 0:0

Stuttgart steht nach dem Aus im DFB-Pokal schon jetzt unter Druck. Gladbach steckt noch das Spiel in der Euro-League-Quali in den Beinen. Am Ende teilen sich beide Mannschaften die Punkte.