1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Fußball

Das Free-State-Stadion in Bloemfontein

Das Free-State-Stadion hat Platz für 45.000 Zuschauer. Hier finden sechs WM-Spiele statt. Die Fußball-Fans der Region gelten als sehr begeisterungsfähig.

Das Free State Stadion in Bloemfontein. (Foto: South Africa Tourism)

Das Free State Stadion in Bloemfontein

Das Free-State-Stadion in Bloemfontein gehört zu den älteren Arenen Südafrikas. Es wurde 1952 errichtet und für die Weltmeisterschaft ausgebaut, so dass es über 45.000 Plätze verfügt. Die Arena liegt im Zentrum von Bloemfontein. Der Name des Stadions ist von der Provinz abgeleitet, in der es sich befindet. Hier finden sechs WM-Spiele statt, darunter ein Achtelfinale.

Arena mit großer Historie

Innenansicht des Free-State-Stadions in Bloemfontein (Foto: AP)

Platz für 45.000 Fans

In diesem Stadion wurden bereits bei der Afrikameisterschaft 1996 und beim Rugby World Cup 1995 Spiele ausgetragen. Beim Confederationscup 2009 fand hier das Halbfinale zwischen Spanien und den USA statt. Außerdem trägt der Erstligaklub Bloemfontein Celtics in Bloemfontein seine Heimpartien aus. Die Fußball-Fans in dieser Region gelten als die begeisterungsfähigsten des Landes.

Autor: Arnulf Boettcher
Redaktion: Wolfgang van Kann

Die Redaktion empfiehlt