1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Euromaxx

Das berühmteste Boullabaisse-Restaurant von Marseille

Marseille ist in diesem Jahr europäische Kulturhauptstadt. Der Ort hat nicht nur architektonisch oder künstlerisch viel zu bieten. Es gibt auch immaterielle Kulturgüter, die zu der südfranzösischen Küstenstadt gehören wie die über Marseille thronende Kirche Notre Dame de la Garde oder der alte Hafen. Etwa die Bouillabaisse, eine traditionelle Fischsuppe.

Video ansehen 02:14
Neben dem slowakischen Košice ist Marseille 2013 Europas Kulturhauptstadt und darf deshalb mit einem starken Touristenzustrom rechnen. Viele der Besucher wollen während ihres Aufenthaltes nicht nur allerlei sehen, sondern auch etwas Typisches essen. Eines der lokalen Gerichte ist die Fischsuppe Bouillabaisse. Die Zutaten - zu denen fünf verschiedene Fischarten zählen - kommen fangfrisch vom Hafen. Eines der berühmtesten Bouillabaisse-Restaurants der Stadt ist das "Chez Fonfon". 100 Suppen-Portionen werden hier im Schnitt täglich verkauft. Seit mehr als 60 Jahren - 1952 wurde das Restaurant eröffnet - gibt es das "Chez Fonfon" und es zählt nicht nur Marseille-Besucher, sondern auch Einheimische und immer mal wieder Prominente zu seinen Gästen. Darunter waren der französische Schauspieler Jean Gabin oder der Fußballstar Franck Ribery.