1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

Daniel Barenboim sagt Ramallah-Konzert ab

Der Pianist und Dirigent Daniel Barenboim hat ein Solokonzert in der palästinensischen Stadt Ramallah (Westjordanland) kurzfristig abgesagt. Die palästinensischen Veranstalter teilten dazu mit, die israelische Regierung habe Barenboim praktisch an der "Reise" von Jerusalem in die wenige Kilometer entfernte Autonomiestadt gehindert. Die Regierung habe dem Dirigenten mitgeteilt, dass sie seine Konzertpläne nicht billige und für die Fahrt in die Stadt "keine Garantie für seine Sicherheit2 übernehme. Die israelische Armee hat in den vergangenen Wochen immer wieder Luftangriffe auf Ziele in Ramallah geflogen.

  • Datum 07.03.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/1xvp
  • Datum 07.03.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/1xvp