1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

DaimlerChrysler drohen Schadenersatzklagen von Anlegern

Der DaimlerChrysler AG drohen möglicherweise beträchtliche Schadenersatzforderungen von Anlegern, die die Aktien des Konzerns kurz vor der Rücktrittserklärung von Konzernchef Jürgen Schrempp verkauft haben. Der Verstoß gegen die Publizitätspflichten sei so offenkundig, wie es das bisher noch selten gegeben habe, sagte der Münchner Anwalt Franz Braun, der auf das Recht der Kapitalmärkte spezialisiert ist, den «Stuttgarter Nachrichten».
  • Datum 06.09.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/78sf
  • Datum 06.09.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/78sf