1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

DaimlerChrysler bestätigt Gespräche mit Volkswagen

Auch der Autobauer DaimlerChrysler war an einem Engagement bei Volkswagen interessiert. Über das Thema sei gesprochen worden, die Gespräche seien aber ergebnislos abgebrochen worden, sagte ein Sprecher des Stuttgarter Autobauers am Freitag. Derzeit würden noch Gespräche über eine Kooperation bei bestimmten Produkten geführt. Zu der Frage, ob Daimler weiterhin an einem Engagement bei Volkswagen interessiert sei, lehnte der Sprecher einen Kommentar ab. Vergangenes Wochenende hatte der Sportwagenbauer Porsche bekannt gegeben, sich mit insgesamt 20 Prozent am stimmberechtigten Kapital von VW beteiligen zu wollen. Am Mittwochabend hatte Porsche dann den Erwerb von 10,26 Prozent der VW-Stammaktien mitgeteilt.

  • Datum 30.09.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/7FCc
  • Datum 30.09.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/7FCc