1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Daimler zieht Bilanz

Als erster großer deutscher Autobauer hat Daimler am Dienstag (17.2.) in Stuttgart seine Zahlen für das abgelaufene Geschäftsjahr veröffentlicht. Trotz eines drastischen Gewinneinbruchs von sechs Milliarden Euro ist der Daimler-Konzern im vergangenen Jahr noch mit einem blauen Auge davon gekommen. Während viele internationale Konkurrenten angesichts der Wirtschaftskrise Milliardenverluste verbuchten, verzeichnet der Stuttgarter Autobauer bei einem um vier Prozent auf 95,8 Milliarden gesunkenen Umsatz einen Gewinn (EBIT) von 2,7 Milliarden Euro. Die weltweite Absatzflaute will Daimler weiterhin mit Kurzarbeit überwinden und auf Entlassungen verzichten.