1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Daimler verzeichnete im November Absatzplus

Der Stuttgarter Automobilhersteller Daimler hat im November nach einer langen Flaute in diesem Jahr den zweiten Monat in Folge weltweit ein Absatzplus verzeichnet. Die Verkäufe der Marken Mercedes-Benz, Smart, AMG und Maybach stiegen. Im Vergleich zum Vorjahr wurden 16,4 Prozent mehr Autos verkauft - insgesamt 98.400, wie das Unternehmen mitteilte. Dabei ist der Zuwachs der Kernmarke Mercedes-Benz zuzuschreiben. Wegen der hohen Nachfrage nach der neuen E- und S-Klasse stiegen die Verkäufe um 19,1 Prozent auf 88.600. Der Stadtwagen Smart war weniger beliebt. Die Verläufe sanken um 3,8 Prozent. Für das gesamte vierte Quartal rechnet Vertriebschef Joachim Schmidt weiterhin mit einem Absatz deutlich über dem Vorjahr.