1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Daimler plant Milliardeninvestitionen in China

Daimler plant wegen des Absatzbooms in Asien eine Motorenfertigung in China. Drei Milliarden Euro wolle der Autobauer in den kommenden Jahren dafür investieren, sagte
Vorstandschef Dieter Zetsche am Freitag in Peking. Die Motoren sind nur für den chinesischen Markt bestimmt. Start der Fertigung soll im Jahr 2013 sein. Der Premiumhersteller will in diesem Jahr seinen Pkw-Absatz in China von 67 000 auf mehr als 100 000 steigern. 2015 sollen dann rund 300 000 Autos abgesetzt werden.