1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Daimler baut neue A- und B-Klasse in Ungarn

Rastatt bleibt Der Autohersteller Daimler fertigt die neue Generation seiner A- und B-Klasse in Ungarn. Rund 800 Millionen Euro sollen in den Bau des neuen Osteuropa-Werk in der Stadt Kecskemét investiert werden, sagte Vorstandschef Dieter Zetsche am Mittwoch in Stuttgart. Der bisher einzige Produktionsstandort für die Kompaktklasse in Rastatt bleibt erhalten und wird mit einer Finanzspritze von 600 Millionen weiter gestärkt. Daimler will in seinem neuen Werk in Kecskemét 2012 die Produktion hochfahren, Baustart ist im nächsten Jahr. An dem Standort, der rund 80 Kilometer südlich von Budapest liegt, sollen einschließlich aller Zulieferer 2500 Arbeitsplätze entstehen. Rastatt bleibe aber auch weiterhin ein wichtiger und bewährter Bestandteil des Mercedes-Benz- Produktionsnetzwerkes, betonte Mercedes-Produktionsvorstand Rainer Schmückle.