1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

Daheim bei Kaczynskis

Europa blickt mal wieder nach Warschau. Und versucht, den polnischen Präsidenten zu verstehen. Der meint zum EU-Reformvertrag: Ja, Nein, Jein, Vielleicht... Da stellen sich andere europäische Staatsoberhäupter vielleicht mitunter die Frage, was diesen Mann so umtreibt. Oder in welchem Umfeld er geistig auftankt. Hintergründe dazu finden sich auf der Online-Repräsentanz von Lech Kaczynski.

Rudolf Kaczinsky

Dort stellt sich die Gattin des polnischen Staatsoberhauptes vor: Maria Kaczynska. Aber auch die Haustiere des Paares bekommen ein Forum.

Rudolf Kaczynski

Unter anderem eine Katze, die zwar unter der Rubrik "favourite animals" rangiert, zu der die Präsidentengattin aber verängstigt Sicherheitsabstand zu halten scheint. Als reiche es, die Palastsessel zerkratzen zu lassen und nicht auch noch das hübsche Chanel-Jäckchen den Krallen zu opfern.

Und warum hört der Kater des nicht unbedingt als germanophil verschrieenen Kaczynski ausgerechnet auf den Namen Rudolf? Klar wird jedenfalls: Wenn sich erst einmal in der Familie Widersprüche einschleichen, tauchen diese früher oder später zwangsläufig im Berufsleben auf.

Oliver Heidrich

Exklusiv, aus erster Hand und jede Woche neu an dieser Stelle: unser schräger Blick hinter die Kulissen der Macht.

Die Redaktion empfiehlt