1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Sport-News

Düsseldorf entlässt angeblich Trainer Meier

Fortuna Düsseldorf hat sich nach Medienberichten knapp eine Woche nach dem Abstieg aus der Bundesliga von Norbert Meier getrennt. Der Trainer hatte lange Zeit als unantastbar gegolten.

Die Zeitungen "Bild" und "Express" berichten übereinstimmend, die Klubführung habe Norbert Meier den Entschluss nach einer gemeinsamen Sitzung von Vorstand und Aufsichtsrat mitgeteilt. Favorit auf die Nachfolge Meiers ist Mike Büskens. Der gebürtige Düsseldorfer und frühere Trainer der SpVgg Greuther Fürth hatte 1987 seine Profikarriere bei Fortuna Düsseldorf  begonnen und fünf Jahre für den Verein gespielt. Ein Fortuna-Sprecher wollte die Entlassung Meiers zunächst weder bestätigen noch dementieren.

In die 2. Liga durchgereicht

Norbert Meier hatte die Düsseldorfer seit Anfang 2008 trainiert. Der 54-Jährige führte den Traditionsverein aus der dritten Liga zurück in die Bundesliga und galt lange Zeit als unantastbar. Im Endspurt der Saison war Aufsteiger Düsseldorf die Puste ausgegangen. In den letzten zwölf Saisonspielen gab es keinen Sieg. Am letzten Spieltag stürzte die Fortuna vom 15. auf den 17. Rang ab und stieg damit direkt in die zweite Liga ab.

sn/jw (sid, dpa)