1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Dänemark hilft Banken

Dänemark hat ein gut 13 Milliarden Euro schweres Hilfsprogramm für die Bankenbranche aufgelegt. Im Kampf gegen die Wirtschaftsflaute biete der Staat den Instituten Finanzspritzen an, um die eingefrorene Kreditvergabe an Verbraucher und Unternehmen wieder in Gang kommen, sagte Wirtschaftsministerin Lene Espersen am Sonntag. Wenn alle Banken ihren Anteil an den Hilfen ausschöpften, belaufe sich das Paket auf 100 Milliarden Kronen. Der Staat strebe im Schnitt eine jährliche Verzinsung von zehn Prozent auf die Hilfen an.