1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Credit Suisse mit Verlust

Die Schweizer Großbank Credit Suisse hat im dritten Quartal 2008 wie angekündigt einen Reinverlust von 1,26 Milliarden Franken verzeichnet gegenüber einem Reingewinn von 1,30 Milliarden Franken im entsprechenden Vorjahresquartal. Nach dem nunmehr zweiten Verlustquartal in diesem Jahr erklärte Konzernchef Brady Dougan am Donnerstag, er rechne mit einem "weiterhin schwierigen Marktumfeld und wir bleiben bei unserer Prognose für das vierte Quartal vorsichtig". Das Ergebnis des dritten Quartals enthält Netto-Wertberichtigungen im Umfang von 2,43 Milliarden Franken. Davon entfielen gut eine Milliarde auf den Bereich kommerzielle Hypotheken.