1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Desserts und süße Gerichte

Crêpes mit karamellisierten Äpfeln

Die Crêpes gehören fest zur Esskultur in Frankreich. Eine Besonderheit der Zubereitung ist die Verwendung von salziger Butter: Der Kontrast lässt die Süße des Belages voll entfalten.

Rezept:

Teig:

Jeweils eine Prise Salz, Backpulver, Vanillezucker

0,5 Liter Milch

2 Eier

40 g Butter in 30 ml Milch zerlassen und zufügen

500g Weizenmehl

250 g Zucker

Mit Handmixer mischen, bei Bedarf mit etwas Wasser verdünnen.

10.01.2012 DW-TV Euromaxx alacarte Koch

Jean Marie Rolland ist der Eigentümer des Restaurants "Ti Lichous" in der französischen Stadt Nantes

Belag:

2 frische Äpfel schälen, in Stücke schneiden und dünsten

Karamell:

150g Zucker

50ml Wasser

ca. 10 min. auf kleiner Flamme karamellisieren

75g Sahne hinzufügen

Prise Fleur du Sel

etwas auskühlen lassen (kann auch gut aufbewahrt werden)

Guten Appetit!

Audio und Video zum Thema