1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

DW Nachrichten

Costa-Kapitän Schettino vor Gericht

Der Prozess um die Havarie des Kreuzfahrtschiffs Costa Concordia vor eineinhalb Jahren hat nun richtig begonnen. Bei dem Unglück starben 32 Passagiere. Im toskanischen Grosseto muss sich Schiffskapitän Schettino wegen mehrfacher fahrlässiger Tötung, Verursachung von Umweltschäden und Verlassens eines Schiffes in Seenot verantworten. Ihm drohen bis zu 20 Jahre Haft.

Video ansehen 01:43