1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Euromaxx

Corinna Wolters

Corinna Wolters ist Moderatorin von "euromaxx - Leben und Kultur in Europa". 1997 begann sie für DW-TV zu arbeiten, damals als Moderatorin des "Journals".

Mit dem Wechsel zu "Deutschland heute" 1999 entschloss sich Corinna Wolters auch zum Umzug in die deutsche Hauptstadt, den Standort von DW-TV. Die zwei Jahre davor hatte sie zwischen Berlin und ihrer Heimatstadt Bremen gependelt.

In der Hansestadt war es auch, wo ihre journalistische Karriere begann: als Reporterin für die Bremer Ausgabe der "Bild"-Zeitung und das Stadtmagazin "Bremer". 1990 machte Corinna Wolters beim Springer Auslandsdienst in London Station um dann 1991 die Wetter-Moderation im Frühstücksfernsehen des Privatsenders Sat.1 zu übernehmen. 1995 beendete sie ihr Studium der Germanistik und Anglistik in Bremen mit dem ersten Staatsexamen. Danach absolvierte sie ein Volontariat in der Nachrichtenredaktion des Privatsenders RTL 2 in Hamburg. Bis zu ihrem Wechsel zu DW-TV moderierte sie bei RTL 2 die Nachrichten.

Ihre Freizeit verbringt Corinna Wolters - zumindest bei schlechtem Wetter - gern im Kino oder Theater. Insofern ist Berlin auch in kultureller Hinsicht genau die richtige Wahl für sie. Im Übrigen erkundet Corinna Wolters gemeinsam mit ihrem Ehemann (ebenfalls ein Journalist) gerne das Berliner Umland.

Da Corinna Wolters sehr gerne verreist, ist ihr Favorit im Internet die folgende Adresse: "www.merian.de