1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Deutschland

Contra: Gute Vorsätze – mit mir nicht!

Millionen Menschen werden auch 2010 wieder mit guten Vorsätzen beginnen. Nicht so Manfred Böhm – denn dazu kennt er sich zu gut.

Themenbild Pro und Contra

Manfred Böhm (Foto: Christel Becker-Rau)

Manfred Böhm

Ach, hören Sie doch auf! Das ist doch jedes Mal das Gleiche. Ja, und dann? Viel zu oft habe ich in der Silvesternacht verkündet, im neuen Jahr würde ich endlich mehr für die Gesundheit tun, zum Beispiel endgültig das Laster des Rauchens aufgeben, dafür mehr Bewegung an frischer Luft; Radfahren, Wandern, Schwimmen, und das auch noch regelmäßig. Ich weiß ja nicht, wie es Ihnen geht - bei mir jedenfalls hat das noch nie geklappt. Warum auch, gerade zum Anfang eines neuen Jahres?

Mein größter Feind dabei ist der berüchtigte innere Schweinhund. Wenn zum Beispiel Zeit wäre für Sport an frischer Luft, ist das Wetter schlecht - oder umgekehrt. Irgendwie findet sich immer ein Grund. Und wenn nicht, dann kneift und zwackt es gerade mal wieder irgendwo. Schließlich ist man auch nicht mehr der Jüngste. Dabei schreibt mir mein Körper von ganz allein die guten Vorsätze vor: ein Bierchen weniger als früher, auf zu viel Fettes beim Essen verzichten und geraucht wird zumindest schon mal zuhause auch nicht mehr. Und noch etwas: nach mehr als 30 Jahren habe gerade wieder angefangen, Tischtennis zu spielen. Das macht Spaß, weil man es nicht alleine spielt und ist zudem auch noch wetterunabhängig. Auf den Jahresanfang musste ich dafür aber nicht warten.

Und dieses Jahr? Weniger Stress, mehr Zeit für Familie oder Hobbys, vielleicht mal ein gutes Buch lesen. Ja, das wäre etwas, das ich mir vornehmen könnte. Aber das ist ebenfalls Quatsch; nicht das Vorhaben generell, sondern dass ich mir das gerade jetzt vornehmen soll. Ich halte es dann doch lieber mit dem Motto: Tue Gutes und rede nicht darüber, und das möglichst jeden Tag - irgendwie jedenfalls. Du schaffst das schon!

Autor: Manfred Böhm

Redaktion: Dеnnis Stutе

Die Redaktion empfiehlt