1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Conti verbucht Rekordgewinn

Der Autozulieferer und Reifenhersteller Continental hat 2005 trotz der lahmenden Autokonjunktur und hoher Rohstoffpreise einen Rekordgewinn erzielt und will diesen im laufenden Jahr übertreffen. Der Konzern profitiert vor allem von seinem Geschäft mit elektronischen Brems- und Stabilitätssystemen, die zunehmend serienmäßig in neuen Fahrzeugen installiert werden. Die Conti-Aktie drehte am Donnerstag im frühen Handel nach anfänglichen deutlichen Kursverlusten in Plus. Der Gewinn vor Zinsen und Steuern (Ebit) sei im vergangenen Jahr um 30,2 Prozent auf 1,5 Milliarden Euro gestiegen, teilte Continental in Frankfurt mit. Der Umsatz kletterte um 9,8 Prozent auf 13,8 Milliarden Euro.

  • Datum 23.02.2006
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/821q
  • Datum 23.02.2006
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/821q