1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Conti-Chef vor Ablösung

Der Chef des hannoverschen Automobilzu,ieferers Continental, Karl-Thomas Neumann, steht im Machtkampf mit Großaktionär Schaeffler kurz vor der Ablösung. Das Vertrauensverhältnis zwischen Neumann und Schaeffler sei "stark in Mitleidenschaft" gezogen worden, sagte der stellvertretende Conti-Aufsichtsratschef Werner Bischoff am späten Donnerstagabend nach einer Sitzung des Aufsichtsrats. Neumann werde innerhalb der nächsten 14 Tage von Bord gehen. Bischoff kritisierte, dies sei die falsche Entscheidung. Die zehn Arbeitnehmervertreter im Aufsichtsrat hätten eine Abberufung Neumanns am Donnerstag noch verhindern können, da eine Zweidrittel-Mehrheit dafür nötig gewesen wäre. Die zehn Vertreter der Anteilseigner seien für eine Ablösung Neumanns gewesen.