1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Computerriese setzt auf Mittelstand

Der weltweit zweitgrößte Computerhersteller Hewlett-Packard (HP) erwartet für 2005 ein zweistelliges Wachstum im Produktbereich für kleine und mittlere Unternehmen. 'Wir sehen da große Möglichkeiten', sagte der für den so genannten SMB-Bereich bei HP zuständige Chefmanager, Kevin Gilroy, am Dienstag in San Francisco. Im Konzern werde ein regelrechter Boom im Bereich Small and Medium Business (SMB) erwartet: 'Kleine Firmen nutzen das Internet und E-Mail inzwischen genau so wie die großen Unternehmen. Und das war vor drei bis vier Jahren einfach so nicht der Fall', sagte Gilroy. Der Trend habe auch die Nachfrage nach Laptop-PC und mehr Sicherheits-Software ansteigen lassen.
  • Datum 01.12.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/5wCV
  • Datum 01.12.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/5wCV