1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Commerzbank will in die Fläche

Die Commerzbank will bis 2008 die Zahl ihrer Filialen in Deutschland verdoppeln. Dies sagte der neue Leiter der Privat- und Geschäftskundensparte der Bank für die Regierungsbezirke Dresden und Chemnitz, Mathias Ullrich, der "Sächsischen Zeitung". Die Bank verfolge eine "gezielte Wachstumsstrategie in kleineren Städten". Derzeit würden neue Standorte gesucht. Die Konzentration des Privatkundengeschäfts auf Großstädte sei der falsche Weg gewesen. Wachstum sei nur möglich, "wenn wir wieder vor Ort sind", so Ullrich. Er habe vor allem die Kunden von Sparkassen und Volksbanken im Visier, darunter auch Geschäftskunden bis zu 2,5 Millionen Euro Jahresumsatz.

  • Datum 28.01.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/6B0D
  • Datum 28.01.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/6B0D