1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Commerzbank mit Milliardenverlust

Nach Abschreibungen in Milliardenhöhe rechnet die Commerzbank für das Gesamtjahr 2003 mit einem Konzernverlust von zwei Milliarden Euro. Deshalb werde keine Dividende ausgeschüttet, teilte der Vorstand am Mittwoch in Frankfurt mit. Die Commerzbank-Aktie brach daraufhin um 5,5 Prozent ein. Allein für das 3. Quartal wies die zweitgrößte deutsche Bank einen Verlust von 2,3 Milliarden Euro aus

  • Datum 12.11.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/4Ja6
  • Datum 12.11.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/4Ja6