1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

Comeback geplant

Der Regisseur Frank Beyer ("Spur der Steine", "Abgehauen") will nach mehreren Jahren Pause wieder einen Kinofilm
drehen. Dabei handelt es sich um eine Gegenwartskomödie, die in Deutschland spielt, wie Beyer in Schwerin sagte.

Beyer, dessen 1974 entstandener Film "Jakob der Lügner"
als einzige Defa-Produktion für den "Oscar" nominiert wurde, hat seit 1998 keinen Film mehr gedreht.

Der 69-Jährige war beim zwölften Schweriner Filmkunstfest mit dem erstmals vergebenen Ehrenpreis für seinen herausragenden Beitrag zur deutschen Filmkultur ausgezeichnet worden.

WWW-Links

  • Datum 05.05.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/29Xc
  • Datum 05.05.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/29Xc