1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Euromaxx

Clipmania 100 (78) : Zeitlupe - Die Slow Mo Guys

In Zeitlupe werden Dinge sichtbar, die das menschliche Auge normalerweise nicht wahrnimmt. Ganz normale Dinge werden so zu einem kleinen Naturschauspiel. Besonders spektakulär ist das beim Zerplatzen einer Wassermelone. Das haben sich auch die beiden Zeitlupenspezialisten Gavin Free und Dan Gruchy aus Großbritannien gedacht.

Video ansehen 01:03
Sie sind seit einigen Jahren besser bekannt als die "Slow Mo Guys”. Seit 2004 experimentieren die Beiden mit "Super-Slow-Motion-Kameras”, also Spezialkameras, die mehrere tausend Bilder pro Sekunder aufnehmen können und extrem teuer sind. Der Grund: einer der beiden "Slow Mo Guys” arbeitet in einer Produktionsfirma, die derartige Kameras verleihen. Und alles was die Beiden in "Slow Motion” festhalten und in ihrem YouTube-Profil posten wird garantiert zu einem Klick-Hit: 182 Millionen Mal wurden ihre Clips bislang angeschaut. Bei ihrem Clip "Rubber Band vs. Water Melon” haben sie die Spezialkamera auf eine Wassermelone gerichtet. Um die haben sie ein Gummiband nach dem anderen gespannt - bis die Melone vom Druck der Gummis platzt. Mit dem neuen Jahr startet die Aktion "Euromaxx clipmania 100 - Die Wahl”. Denn wir feiern die 100. Folge "Euromaxx clipmania”. 100 Tage lang zeigen wir vom 01.01.-26.04.2013 jeden Tag einen Videoclip aus allen bisherigen Folgen. Gleichzeitig mit dem Start der Aktion ist auch die YouTube-Playlist mit allen 100 Clips online. Ein direkter Link dazu findet sich auf www.dw.de/euromaxx-clipmania. Da kann man sich alle 100 Clips anschauen. Die Zuschauer sind aufgerufen, für ihren persönlichen Lieblingsclip zu stimmen. Das funktioniert per eMail an Euromaxx@dw.de genauso wie per Post oder Fax. Wichtig dabei ist das Stichwort "clipmania100” und die Startnummer des Clips. Unter allen Zuschriften verlosen wir eine Kamera. Einsendeschluß ist der 10.05.2013, das Ergebnis der Abstimmung wird am 17.05.2013 in "Euromaxx” mit dem Gewinner der Kamera präsentiert.