1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Euromaxx

Clipmania 100 (67): Spacehoppers in Venedig

Die Stop Motion-Technik machts möglich: Menschen auf Hüpfbällen gleiten wie schwerelos über Plätze und Kanäle.

Video ansehen 01:01

Ein Mal springen, ein Foto schießen, fertig ist ein Frame. Montiert man ganz viele Frames aneinander entsteht nicht nur ein bewegtes Bild, sondern es entsteht auch der Eindruck, als schwebten die zwei Protagonisten des Videos schwerelos durch Venedig. Mindestens 25 Frames braucht man, um eine Sekunde Videomaterial herzustellen. Sehr viele Sprünge und sehr viel Arbeit sind also nötig um den Eindruck des Schwebens zu erwecken.