1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Euromaxx

Clipmania 100 (33): "Lichtmalerei"

Malen mit Licht - das funktioniert mit Taschenlampen und anderen bunten Lichtquellen. Aufgezeichnet wird das mit ganz normalen Fotokameras, allerdings mit einer extrem langen Belichtungszeit. Montiert man zahlreiche solche Bilder hintereinander, geraten die Figuren in Bewegung. Wie in dem Video der rumänischen Band "Subcarpati”.

Video ansehen 01:32
Bei der Lichtmalerei handelt es sich um eine einfache Langzeitbelichtung eines Fotos. Alle Lichtquellen welche sich im Bildausschnitt befinden, werden auf das Foto gebannt. Wenn sich diese Lichtquellen nun bewegen, so hinterlassen sie auf dem späteren Foto eine Lichtspur. Genau dieser Effekt wird für die Lichtmalerei genutzt um so kunstvolle Fotos zu kreieren. Das ganze nennt man Malerei, da man mit der Lichtquelle so eine Art Pinsel besitzt, mit der man auf dem Bild, beziehungsweise in die Umgebung malt. Dasselbe Phänomen tritt zum Beispiel auch bei Langzeitbelichtungen von Autos auf einer Straße auf. Mit dem neuen Jahr startet die Aktion "Euromaxx clipmania 100 - Die Wahl”. Denn wir feiern die 100. Folge "Euromaxx clipmania”. 100 Tage lang zeigen wir vom 01.01.-26.04.2013 jeden Tag einen Videoclip aus allen bisherigen Folgen. Gleichzeitig mit dem Start der Aktion ist auch die YouTube-Playlist mit allen 100 Clips online. Ein direkter Link dazu findet sich auf www.dw.de/euromaxx-clipmania. Da kann man sich alle 100 Clips anschauen. Die Zuschauer sind aufgerufen, für ihren persönlichen Lieblingsclip zu stimmen. Das funktioniert per eMail an Euromaxx@dw.de genauso wie per Post oder Fax. Wichtig dabei ist das Stichwort "clipmania100” und die Startnummer des Clips. Unter allen Zuschriften verlosen wir eine Kamera. Einsendeschluß ist der 10.05.2013, das Ergebnis der Abstimmung wird am 17.05.2013 in "Euromaxx” mit dem Gewinner der Kamera präsentiert.