1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Amerika

Clintons Bypass-Operation laut Ärzten gerade noch rechtzeitig

Die vierfache Bypass-Operation des früheren US-Präsidenten Bill Clinton ist nach Angaben der Ärzte gerade noch rechtzeitig durchgeführt worden. Einige Arterien seien fast vollständig verstopft gewesen, sagte der Chirurg Craig Smith vom Presbyterian Hospital in New York nach dem Eingriff am Montag (6.9.). Clinton könne von Glück reden, dass er keinen schweren Herzinfarkt erlitten habe, ergänzte der Kardiologe Allan Schwarz. Den Medizinern zufolge wird sich der 58-Jährige wieder vollständig erholen und die Klinik in wenigen Tagen verlassen.