1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Clement fordert Lockerung der EU-Beihilferegeln

Bundeswirtschaftsminister Wolfgang Clement hat in der Debatte um den künftigen Finanzrahmen der EU eine Lockerung der Beihilferegeln für strukturschwache Gebiete gefordert. Für Regionen, die aus der EU-Förderung herauswachsen, brauche Deutschland die Möglichkeit einer nationalen Förderpolitik, sagte Clement dem Düsseldorfer "Handelsblatt". Die Beihilferegeln der EU müssten entsprechend geändert werden.

  • Datum 25.02.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/4iFK
  • Datum 25.02.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/4iFK