1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Chrysler muss vier Fabriken schließen

Der US-Autobauer Chrysler hat in vier Fabriken die Fließbänder anhalten müssen, weil einer seiner Zulieferer Finanzprobleme hat. Die vier Fabriken im Osten und Norden der USA würden vorübergehend geschlossen, teilte das Unternehmen am Montag mit. Betroffen seien insgesamt 10.500 Angestellte. In einer fünften Fabrik habe die Arbeit gedrosselt werden müssen.