1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Chip-Industrie hofft auf Erholung

Der Chiphersteller AMD erwartet für die zweite Jahreshälfte eine Erholung der Branche. AMD-Chef Hector Ruiz sagte, er hoffe auf eine Stabilisierung des Marktes. Zudem seien die Lagerbestände jetzt der Geschäftssituation angemessen. Vor einem Jahr hatte AMD, nach Intel weltweit zweitgrößter Hersteller von Mikroprozessoren, trotz schleppenden Absatzes seine Lagerbestände erhöht, weil man von einer baldigen Belebung ausging. Analysten und Branchenverbände rechnen damit, dass die Chip-Industrie nach ihrer bislang schwersten Krise im laufenden Jahr um fünf bis 15 Prozent wächst.

  • Datum 02.05.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/3axd
  • Datum 02.05.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/3axd