1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Chinesisches Wirtschaftswachstum lässt Europäer neidisch werden

Chinas Wirtschaft wächst weiter in atemberaubendem Tempo: Das Bruttoinlandsprodukt wuchs in den ersten neun Monaten im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 9,5 Prozent. Die Inflationsrate ging zugleich zurück, sie lag im September bei 5,2 Prozent. Die chinesische Führung bemüht sich seit längerem darum, das stürmische Wachstum der heimischen Wirtschaft etwas zu bremsen, um die Inflationsrate nicht aus dem Ruder laufen zu lassen.
  • Datum 22.10.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/5kIq
  • Datum 22.10.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/5kIq