1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Chinesischer Elektronikhändler Suning kauft Inter Mailand

China geht auf Einkaufstour. Auch Fußballer passen offenbar gut ins Portfolio, konkret der italienische Traditionsverein Inter Mailand. Deren Spieler können schon mal Vokabeln pauken, denn rund 70 Prozent an dem Club gehören nun dem chinesischen Elektronikhändler Suning Commerce. Für 270 Millionen Euro greifen die Chinesen dem defizitären Club künftig unter die Arme.

Video ansehen 01:23