1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Chinesischer Börsengang

Die China Everbright Bank hat in Shanghai ein starkes Börsendebut hingelegt. Die für 3,10 Yuan ausgegebenen Papiere stiegen am Mittwoch zeitweise um bis zu 20 Prozent auf 3,72 Yuan. Die mehrheitlich im Staatsbesitz befindliche Bank war mit ihrem Börsengang der größeren heimischen Konkurrentin Agricultural Bank of China gefolgt. China Everbright ist das elftgrößte Kreditinstitut des Landes.