1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Chinesischer Aluminiumriese sucht neue Felder

Der nach Marktwert weltweit größte Aluminiumkonzern Aluminium Corporation of China (Chalco) will wegen des schwierigen Branchenumfeldes neue Geschäftsfelder hinzukaufen. Die Firma sei gut aufgestellt, um in das Geschäft mit Kohle, Eisenerz, Kupfer und seltenen Bodenschätzen zu investieren, sagte Chalco-Vorstand Xiong Weiping am Dienstag. Mit dem Einstieg ins Kohlegeschäft will Chalco auch die Kosten für die Aluminiumproduktion senken.