1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Chinesischer Ölkonzern übernimmt PetroKazakhstan

Der staatliche chinesische Ölkonzern CNPC übernimmt das internationale Ölunternehmen PetroKazakhstan für schätzungsweise 4,18 Milliarden US-Dollar (3,44 Mrd Euro). Das berichtete ein Sprecher von China National Petroleum Corporation (CNPC) am Montag in Peking. Mit der Übernahme des in Kanada ansässigen Ölunternehmens, das etwa 12 Prozent der Ölförderung in Kasachstan kontrolliert, setzte sich das chinesische Unternehmen gegen indische Konkurrenten durch. China ist nach den USA der zweitgrößte Ölverbraucher der Welt.

  • Datum 22.08.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/752m
  • Datum 22.08.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/752m