1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Chinesische Börse weiter im Minus

Der chinesische Aktienmarkt hatte am Donnerstag den zweiten Tag in Folge Verluste zu verzeichnen. Der Shanghai Composite Index startete mit einem Minus von 46,81 Punkten oder 1,15 Prozent in den Handel. Tags zuvor hatte der Index 6,5 Prozent eingebüßt. Auslöser war die von der Pekinger Regierung überraschend verfügte Verdreifachung der Steuer auf Aktiengeschäfte, mit der sie den heiß gelaufenen Handel abkühlen will.

  • Datum 31.05.2007
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/Amrz
  • Datum 31.05.2007
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/Amrz