1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Chinesisch- singapurische Luftfahrtallianz genehmigt

Die chinesische Regierung hat die seit langem erwartete Allianz zwischen China Eastern Airlines und Singapore Airlines nach Angaben aus Kreisen gebilligt. Demnach wollen beide Konzerne am kommenden Wochenende ein Abkommen unter zeichnen, das eine Beteiligung der Singapurer an der chinesischen Fluggesellschaft vorsieht. Im Juni hatte China Eastern Airlines Pläne bekannt gegeben, etwa ein Viertel seiner Aktien an Singapore Airlines und dessen Mehrheitseigentümer Temasek zu verkaufen. Laut mit der Angelegenheit vertrauten Personen sollen die Aktien von China Eastern Airlines von kommendem Monat an auch wieder an der Hongkonger Börse gehandelt werden. Sie waren seit dem 23. Mai vom Handel ausgesetzt.