1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Chinas Währung erreicht höchsten Stand seit Aufwertung

Die chinesische Währung hat am Montag erstmals die symbolische Schwelle von acht Yuan für einen US-Dollar unterschritten. Die Zentralbank legte den Wert mit 7,9982 Yuan fest, wie die amtliche Nachrichtenagentur Xinhua berichtete. Es ist der höchste Wert seit der Aufwertung um zwei Prozent im Juli vergangenen Jahres und der Abkopplung des Yuan vom US-Dollar zu Gunsten eines Währungskorbes. Chinas Währung ist nicht frei konvertierbar, doch erlaubt die Zentralbank begrenzten Handel innerhalb einer Spanne von maximal 0,3 Prozent täglich, die aber bislang nicht erreicht worden sind.

  • Datum 15.05.2006
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/8TbC
  • Datum 15.05.2006
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/8TbC