1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Chinas Interesse an Nigerias Ölvorkommen wächst

Der staatliche chinesische Ölkonzern CNOOC verhandelt einem Bericht der "Financial Times" zufolge mit Nigeria über große Anteile an einigen der reichsten Ölvorkommen der Welt. Der finanzielle Umfang des Geschäfts werde sich möglicherweise auf eine Summe von rund 30 Milliarden Dollar belaufen, hieß es. Demnach wollen sich die Chinesen sechs Milliarden Barrel des nigerianischen Öls sichern. Damit würde CNOOC mit westlichen Konzernen wie Total, Shell, Chevron oder ExxonMobil konkurrieren.