1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Chinas Aufstieg noch steiler

Chinas Wirtschaft ist größer und gesünder als bisher angenommen. Das Nationale Statistikamt korrigierte am Dienstag die Wirtschaftsleistung deutlich nach oben. Hintergrund ist die Neueinschätzung des bislang unterschätzten Booms bei den Dienstleistungen und im Privatsektor. Das Bruttoinlandsprodukt 2004 sei um fast 17 Prozent größer als bisher angenommen und erreiche umgerechnet 1,65 Billionen Euro, berichtete der Direktor der Statistikbehörde, Li Deshui, in Peking. Im internationalen Vergleich überholt China nach seinen Angaben Italien und rückt auf Platz sechs der größten Volkswirtschaften vor. Zuvor hatten Ökonomen die chinesische Wirtschaft durch die neuen Zahlen schon auf Platz vier nach den USA, Japan und Deutschland aufsteigen sehen.

  • Datum 20.12.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/7g0b
  • Datum 20.12.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/7g0b