1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

China wächst weniger

Die Investmentbank Goldman Sachs hat ihre Prognose für Chinas Wirtschaftswachstum in diesem Jahr auf zehn von 10,3 Prozent gesenkt. Grund sei die erwartete Rezession in den USA, erklärte am Montag die Chef-Volkswirtin für China, Hong Liang. Der Abschwung in den Vereinigten Staaten könnte den Exporten der Volksrepublik schaden. Allerdings bleibt Goldman bei ihrer Vorhersage für das Wirtschaftswachstum im kommenden Jahr. China werde die Rate von zehn Prozent erreichen, weil die Regierung wegen der Exportschwäche Inlandsinvestitionen erleichtern werde.