1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

China verehrt "Carl Marx"

Die Philosophie von Karl Marx erfreut sich in China den staatlichen Medien zufolge anhaltender Beliebtheit - auch wenn über die Schreibweise des Namens bei der amtlichen Nachrichtenagentur Xinhua Verwirrung herrscht. "Carl Marx wird in unserem sozialistischen Land immer noch verehrt", meldete die Agentur anlässlich des 184. Geburtstags des Philosophen. Als Beleg führte Xinhua eine Umfrage in der nördlichen Provinz Hebei an, in der 100 Prozent der Befragten schon einmal von "Carl Marx" gehört hätten. Dem Studenten Yang Xiaoshuang sei sogar bewusst gewesen, dass die Kommunistische Partei sich auf den Marxismus stütze. Lobend erwähnt wurde in dem Bericht auch der Bauer Shen Zhiyong, der nach eigenen Worten schon viel über den dialektischen Materialismus gehört und sich eigens für einen Kurs über Marxismus angemeldet habe.

WWW-Links

  • Datum 06.05.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/29c8
  • Datum 06.05.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/29c8